Das Anliegen der HSB-Blendivet ist, dazu beizutragen, dass gesunde Hunde mit rassetypischem, festen Wesen gezüchtet werden. 

Dies sehen wir als tiermedizinische Königsdisziplin der Zukunft.

Ende 2005
Beginn der systematische Erfassung der Samenübertragungen mit Tiefgefriersamen in der Tierarztpraxis Dres. Blendinger
Juli 2009
Quantitative Messung der Serumprogesteronwerte im eigenen Labor
August 2009
Dokumentation der Progesteronwerte in einer eigens dafür erstellten online-Software
April 2011
Gründung der HSB-Blendivet UG (haftungsbeschränkt)
Die Bereiche „Deckzeitbestimmung“ und „Samenbank“ wurden zur Erleichterung der Geschäftsvorgänge aus der Tierarztpraxis Dres. Blendinger ausgegliedert und in eine eigene Firma ausgelagert.
Juli 2011
Erster Franchise-Partner der HSB-Blendivet Deckzeitbestimmung (vgl. DogRep-Partner)
August 2011
Buchungen der Samenbewegungen in einem eigens für die Verwaltung der Samenbank erstellten Softwaremodul
August 2013
Persönlicher Kundenzugang zum Online-Portal der HSB-Blendivet.
Seither können Kunden die für sie erstellten Daten zu den Hündinnen, sowie den für sie gelagerten Samenbestand online einsehen
Januar 2015
Erfolgreiche Übertragung von Tiefgefriersamen (11 Welpen) in Dubai durch die HSB-Blendivet
März 2016
10. Partner der HSB-Blendivet Deckzeitbestimmung (vgl. DogRep - Partner)
Mai 2016
Umfirmierung der HSB-Blendivet UG (haftungsbeschränkt) zur HSB-Blendivet GmbH
August 2016
Erste dezentrale Herstellung von Tiefgefriersamen in Deutschland im Rahmen einer internationalen Rassehundeschau (Windhundtage Donaueschingen)